Drucken

Guatemala

Guatemala

 
 

 

Kaffee aus Guatemala                                                                                                                                 zurück 

 

flagge-guatemalaGuatemala liegt in Zentralamerika und wird begrenzt von Mexiko im Norden, El Salvador und Honduras im Süden und Belize im Nordosten. Weiterhin besitzt Guatemala Küsten zur Karibischen See und zum Pazifischen Ozean. Der Kaffeeanbau begann bereits um 1700 herum. Die Hauptanbaugebiete liegen vorwiegend im südlichen Teil von Guatemala. Der Kaffee von Guatemala ist insbesondere bekannt geworden durch die sogenannten Elefantenbohnen.

 

Kaffee aus Guatemala wird auf dem Weltmarkt als Spitzenqualität gehandelt.

 

 

Guatemala SHB EP Antigua San Miguel

 

Ursprung:                  Guatemala

Region:                      Antigua

Kaffeetyp:                  100% Arabica

Varietät:                     ausschließlich Arabica Rohkaffee Qualitäten (Bourbon)

Anbaugebiet:             Finca Tempixque

Anbauhöhe:               1500 bis 1700 Meter über dem Meeresspiegel

Erntezeit:                    Dezember bis April

Aufbereitung:             gewaschen

 

Hintergrundinformation:

Pampojilá ist eine Kaffeeplantage, die in einer der schönsten Gegenden von Guatemala angesiedelt ist. Sie liegt nahe des Sees Atitlán, ein atemberaubender See, umrandet von drei Vulkanen. Die Plantage wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts von Manuel Díaz angelegt und ist immer noch im Besitz der Familie. Dicht bei der Plantage befindet sich ein privates Naturreservat mit alten Wäldern und vielen Tieren.

 

Alle Rohkaffeepflanzen wachsen unter dem gut regulierten Schatten eines speziellen Baums, dem Chalúm Baum. Dieser Baum gehört zu den Leguminosen, die durch Symbiose mit stickstofffixierenden Bakterien die Eigenschaft besitzen, Stickstoffverbindungen im Boden in Aminosäuren umzuwandeln. Diese Aminosäuren wiederum nutzen die Kaffeepflanzen für ihr Wachstum

 

Die Produktion von Rohkaffee beträgt im Jahr zwischen 3000 und 4500 Stück 69kg Säcke.

 

Tassenprofil:

Reichhaltiges, karamelartiges Aroma mit feiner frischer Säure und einem ausgewogenen, milden Körper.

Das Tassenprofil zeigt mögliche Geschmacks und Geruchsaromen als Einschätzung des Erzeugers und des Importeurs, die durch einen ausgeprägten Geschmackssinn erkennbar sein können.